Tanz-AG

Tanz-AG

Neben der Hörfähigkeit der Phrasen und Melodiebögen, um Bewegungen rhythmisch richtig umzusetzen, der Ideenvielfalt und Kreativität bei der Entwicklung neuer Tanzschritte, und der Förderung der Merkfähigkeit für bereits gelernte Choreographien ist der sozial-emotionale Aspekt in der Tanz-AG nicht zu unterschätzen. Viele Schülerinnen und Schüler haben im Laufe des fast 3-jährigen Bestehens der Tanzgruppe enorme Fortschritte im Gruppenzugehörigkeits- und im Selbstwertgefühl erlangt. Ebenso ist zu beobachten, dass durch die Gruppendynamik sowohl autistische als auch sehr zurückhaltende Schülerinnen und Schüler zunehmend mehr aus sich herauskommen und durch ihre Kreativität regelmäßig die Tanzproben bereichern.

Die Tanz-AG bietet den Schülerinnen und Schülern vielfältige Lernmöglichkeiten:

  • Spaß an Bewegung
  • Rhythmikschulung
  • Verbesserung der Koordination und Ausdauer
  • Entwicklung der Motorik und Wahrnehmung

Neben der gemeinsam erlebten Freude beim Tanzen in der Großformation lässt die Tanz-AG aber auch Raum für Free-Style, Solo- und Partnertänze - immer unter der Voraussetzung, dass die Schülerinnen und Schüler stets bei der Wahl der Musik mit einbezogen werden und ihnen ein großer Kreativitätsspielraum gegeben wird. Hieraus entwickeln die Schülerinnen und Schüler den Großteil ihrer Ideen, die es dann anschließend für alle umzusetzen gilt.

Noch verfügt die Tanz-AG über kein eigenes Logo, hat aber im Rahmen einer Einladung zum Tanzwettbewerb „School Dance Battle“ im Mai 2014 in Düsseldorf gemeinsam schon einen Namen überlegt:



„Alfterer Black & White Dancer“

tl_files/vs_layout/img/schulprogramm/tanz-ag.png

Zum Thema „Power statt Promille“ hat die AOK dieses Projekt initiiert, zu dem die „Alfterer Black & White Dancer“ ein Tanzvideo als Bewerbung eingereicht haben. Am Samstag, den 10.Mai 2014, durfte die Tanz-AG dann mit einigen ausgewählten Schülerinnen und Schülern die Teilnehmerurkunde in Düsseldorf entgegennehmen.
Neben der oben genannten außerschulischen Veranstaltung tritt die Tanz-AG regelmäßig im Rahmen schulischer Feste und Feiern auf wie Karneval, Schülerversammlungen, Einschulungs- und Entlassfeiern.

Zurück