Schülerrat

Der Schülerrat

Der Schülerrat hat in erster Linie folgende Aufgaben:

  • Teilnahme an wöchentliche Schülerratssitzungen
  • Wahl von SchülersprecherIn und VertreterIn
  • Wahlen von VertrauenslehrerInnen
  • SchülerInnenversammlungen planen und vorbereiten, den Ablauf gestalten, Momente aus dem Schulleben präsentieren, würdigen und ankündigen (z.B. Gebärden im jahreszeitlichen Zusammenhang, Sportveranstaltungen, Beiträge aus den Schulklassen)
  • Vorbereitung von Schulveranstaltungen, wie z.B. Karnevalsfeier, Sommerfest, Konzerte, Sportveranstaltungen, Tag der offenen Tür
  • Mitgestalten des schulischen Lebens: Wünsche, Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge in den Klassen sammeln, formulieren und weitergeben
  • Beiträge für die Schülerzeitung verfasssen und gestalten.
  • Schulweihnachtsbaum organisieren, aufstellen und schmücken
  • Schulmaibaum organisieren, aufstellen und schmücken
  • inner-und außerschulische Kontakte für schulische Interessen nutzen
  • zeitlich begrenzte Aktionen ausführen oder anleiten, wie z.B. die Ausgabe von Schülerausweisen oder die Wandgestaltung zum Thema „Unsere Schulregeln“
  • Vorbildfunktion auf sozialer Ebene, z.B. Konflikte konstruktiv zu lösen
  • Weitere Aufgaben nach Absprache, bzw. bei Bedarf oder in Folge von guten neuen Ideen

Zurück