Kletterwoche

Kletterwoche Vorgebirgsschule Alfter

Die Schülerinnen und Schüler können an verschiedenen Kletterwänden und Objekten erste Erfahrungen im Klettern machen. Das Motto: „Wir überwinden Widerstände“, kann individuell bearbeitet werden. Jeder Schüler bestimmt selbst wie hoch er klettern möchte. Die älteren Schüler können ihre Klettertechnik verbessern. Dementsprechend nehmen auch Schülerinnen und Schüler mit starken Behinderungsformen am Klettern teil.

Die Schüler werden in Dreierteams eingeteilt, ein Schüler klettert, ein Schüler hintersichert und ein Schüler hat Pause. Das Anziehen der Gurte und das Sichern im Toprope erfolgt ausschließlich durch die Lehrer.

Besucht wird die Kletterhalle Bronx Rock in Wesseling, die besonders geeignet ist. Die Hin- und Rückfahrt erfolgt mit dem ÖPNV. Behindertenausweise mit gültiger Wertmarke werden genutzt.

Die Finanzierung der Klettertage erfolgt über einen Selbstkostenbeitrag der Schüler und den Förderverein der Schule.

Zurück